Wilhelm Huber GmbH

Saturday, 20 October 2018
Home page Produkte > Regeltechnik > DeltaSol MX Permanent link to this page

DeltaSol MX
Export to PDF Email Print

DeltaSol MXKurzbeschreibung

DIE variable Systemregelung
Die RESOL DeltaSol MX ist mit 9 solaren Grundsystemen vorprogrammiert – erlaubt aber auch die Regelung davon abweichender Anlagen.

Individuell und vielseitig
Der Regler verfügt über ein großes Vollgrafik-Display, welches die direkte Anzeige von Bilanz- und Verlaufsdiagrammen erlaubt. Mit 18 Ausgängen, insgesamt 20 Sensoreingängen sowie einer Vielzahl von zuschaltbaren Funktionen und Optionen lässt sich der Regler an das individuelle Solar- und Heizsystem anpassen. Standardmäßig bietet die DeltaSol MX bis zu sieben integrierte Wärmemengenzähler sowie die Steuerung zweier witterungsgeführter Heizkreise.

Kontaktfreudig
Die DeltaSol MX verfügt über 14 Relaisausgänge und zusätzlich vier PWM-Ausgänge für die Drehzahlregelung energiesparender Hocheffizienzpumpen, die wahlweise auf die Ausgabe eines 0-10 V-Signals umgeschaltet werden können.
Darüber hinaus ist der Regler neben den 12 Eingängen für Temperatursensoren mit einem Frequenzeingang, drei Impulseingängen sowie vier Grundfos-Sensoreingängen bestückt.
Und über den RESOL VBus können zusätzlich bis zu fünf Erweiterungsmodule mit jeweils sechs Sensoreingängen und fünf Relaisausgängen angeschlossen werden.

9 vorprogrammierte, solare Grundsysteme
1) 1-Speicher Solarsystem, 2) Ost-/Westdach / 1 Speicher, 3) 2-Speicher Solarsystem, 4) Ost-/Westdach / 2 Speicher, 5) 3-Speicher Solarsystem, 6) Ost-/Westdach / 3 Speicher, 7) 4-Speicher Solarsystem, 8) Ost-/Westdach / 4 Speicher, 9) 5-Speicher Solarsystem.

Technische Daten

Gehäuse: Kunststoff, PC-ABS und PMMA; Schutzart: IP 20 / EN 60529; Umgebungstemp.: 0 … 40 °C; Abmessung: 254 x 205 x 47 mm; Einbau: Wandmontage, Schalttafel-Einbau möglich; Display: Vollgrafik-Display; Bedienung: 7 Drucktasten in Gehäusefront; Funktionen: Solar-Systemregler für den Einsatz in Solar- und Heizsystemen, 7 integrierte Wärmemengenzähler, Steuerung witterungsgeführter Heizkreise, Einstellbare Anlagenparameter und zuschaltbare Optionen (menügeführt), Bilanz- und Diagnosefunktionen, Funktionskontrolle gemäß BAFA-Richtlinien; Sensoreingänge: 12 Eingänge für Pt1000, Pt500 oder KTY-Temperatursensoren (davon 7 für RTA11-M-Fernversteller nutzbar), 3 Impulseingänge V40, 1 Eingang für einen CS10-Einstrahlungssensor, 4 Grundfos DirectSensors (2x analog, 2x digital); Relaisausgänge: 14 Relaisausgänge, davon 13 Halbleiterrelais zur Drehzahlregelung, 1 potenzialfreies Relais und 4 PWM-Ausgänge (auf 0-10 Volt umschaltbar); Bus: RESOL Vbus; Leistungsaufnahme: < 1 W (Standby); Versorgung: 100 … 240 V~, 50-60 Hz.

Produktspezifische Dokumente & Downloads

 

 

Termine

<< Prev Oct 2018 Next >>
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Aktuell

Holz­heiz­vor­füh­rung

Am Sams­tag, den 17. November ab 9 Uhr fin­det in un­se­rer Fir­ma im Moos­weg 14-16, 87545 Burg­berg eine Holz­heiz­vor­füh­rung statt.

Für wei­te­re In­for­ma­tio­nen gibt es ei­nen Flyer zum Herun­ter­la­den.

 

Weitere News

Mitarbeiter gesucht!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Servicetechniker für ökologische Heizsysteme (m/w)

HIER gibts nähere Infos!